- 19.01.2022

Walter feiert „überragenden“ HSV-Sieg – und verteilt „großes Kompliment“

In der Jubeltraube nach dem Ende des DFB-Pokal-Elfmeterschießens in Köln war auch HSV-Coach Tim Walter mittendrin. Er erlebte genauso wie seine Mannschaft emotionale 120 Minuten und schwärmte nach Abpfiff: „Dieser Pokalabend hatte wirklich alles – es fehlten nur die 50.000 Zuschauer, die dieses Spiel verdient gehabt hätte. Meiner Mannschaft möchte ich ein großes Kompliment machen, denn wir wollten mutig spielen, auch von hinten heraus, und die Mannschaft bleibt sich da treu.“ Auch mögliche Kritik am teils riskanten Spielstil wischte er beiseite und verteilte stattdessen ein großes Lob an seine Elf: „Natürlich kommen wir in solchen Szenen auch mal unter Druck, aber die Jungs machen es überragend. Auch im Offensivspiel haben wir mutig agiert, hatten gute Spielzüge und Sonny bereitet unser 1:0 perfekt vor. Ein tolles Tor, ein toller Abend, wir freuen uns sehr.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.