- 29.01.2022

Eingestellt! HSV-Stadionsprecherin verliert ihre Show

Für den Streaming-Anbieter DAZN war es zweifelsohne eine turbulente Woche. Erst sorgte die angekündigte Preiserhöhung auf knapp 30 Euro ab dem Sommer für mächtig Wirbel. Jetzt wurde das Aus der Sendung „TGIF“ bekannt. Die DAZN-Eigenproduktion, welche von HSV-Stadionsprecherin Christina Rann und David Ploch moderiert wurde, wird eingestellt – nach nur knapp einem halben Jahr. Das berichtete DWDL.de zuerst. Bereits am Freitag lief die Abschiedsausgabe des Fußball-Talks.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.