- 18.03.2022

Nach zehn Monaten: HSV-Profi Vagnoman feiert Comeback im DFB-Trikot


Gut Lachen Josha Vagnoman (l., hier mit Ludovit Reis) darf bald wieder für Deutschland spielen. (Bild: WITTERS)

Auf ganz so viel Spielpraxis bringt er es in dieser Saison ja noch nicht. Auf summiert 112 Zweitliga-Minuten kommt Josha Vagnoman seit letztem Sommer, immerhin 98 davon sammelte er aber in den letzten zwei Partien – und beim bisher letzten HSV-Spiel in Nürnberg sogar die kompletten 90.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Kaum das Comeback nach langwieriger Verletzung hinter sich gebracht, erreichte den 21-Jährigen am Freitag die nächste schöne Nachricht.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.