- 26.03.2022

Trotz drei Ex-Barca-Stars: Ex-HSV-Profi erlebt Fehlstart

Dass Namen und Geld allein keine Tore schießen, musste schon so manch neureicher Klub am eigenen Leib erfahren. In Japan hat es nun aber einen Traditionsverein erwischt. Vissel Kobe hat nämlich einen, für die eigenen Ansprüche, brachialen Fehlstart in der J1-League hingelegt. Nach sieben Spielen sind die Japaner noch ohne Saisonsieg. Stattdessen Tristesse nach vier Unentschieden und drei Niederlagen. Und das obwohl solche Namen wie die drei Ex-Barca Stars Andres Iniesta, Bojan Krkic und Sergi Semper im Kader stehen. Auch Ex-HSV-Profi Gotoku Sakai muss mit anschauen, wie der Fehlstart langsam immer deutlicher wird. Der Rechtsverteidiger war beim HSV sogar Kapitän und erlebte den Abstieg in der Saison 2017/18 selbst mit.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.