- 09.05.2022

HSV wirft jede Zurückhaltung über Bord


Völlig losgelöst: Die HSV-Profis um Josha Vagnoman (oben) und Anssi Suhonen (r.) bejubeln den Treffer zum 2:0 gegen Hannover. (Bild: WITTERS)

Viermal in Folge hat es funktioniert, der fünfte Streich soll nun für den Einzug in die Relegation sorgen. Am kommenden Sonntag will der HSV in Rostock seine gigantische Aufholjagd krönen und sich zumindest die Aufstiegsspiele gegen den Drittletzten der Bundesliga (Stuttgart, Hertha oder Bielefeld) sichern.

Lesen Sie den ganzen Artikel bei MOPO.de

Die Profis von Trainer Tim Walter haben ihr Schicksal selbst in der Hand – und glauben spätestens seit dem 2:1 gegen Hannover an den großen Wurf.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.