- 25.05.2022

In England: Mit Salah! Ex-HSV-Star wird geteilter Torschützenkönig

Eine unfassbar starke Saison, die er da mit 23 Toren und neun Vorlagen in der Premier League gespielt hat – und die nun mit einer ganz persönlichen Auszeichnung gekrönt wurde. Heung-min Son ist Torschützenkönig der höchsten englischen Liga, allerdings nicht alleine. Zwar traf der Ex-HSV-Stürmer (20 Tore in 78 Spielen für die Rothosen) im letzten Saisonspiel von Tottenham Hotspur gegen Norwich City doppelt, im Parallelspiel traf aber auch Liverpool-Star Mohammed Salah (auch 23 Tore), der sich daher die Auszeichnung mit Son teilt.

Auf Twitter feierten die Spurs ihren Südkoreaner, Son selbst bedankte sich in einem kurzen Video bei der Unterstützung aller Beteiligten. Mit Tottenham tritt der 29-Jährige in der kommenden Saison in der Champions League an.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.