- 09.06.2022

Aus der Regionalliga: HSV lotst Sturm-Talent in den Volkspark

Der HSV investiert weiter in seine Zukunft. Auf der Suche nach neuen Verstärkungen sind die Rothosen nun in der vierten Liga fündig geworden. Aus dem Nachwuchs des früheren Bundesligisten Energie Cottbus wechselt Theo Harz zur HSV-U21. Der 18-Jährige kann sowohl die Position des Links- als auch des Rechtsaußen spielen. Zumeist lief Theo Harz in der U19-Bundesliga auf (16 Spiele, zwei Tore, drei Vorlagen), kam aber auch in neun Spielen der Regionalliga Nordost zum Einsatz. Sein Vertrag in Cottbus läuft Ende Juni aus – eine Ablösesumme muss der HSV also nicht bezahlen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.