- 16.06.2022

HSV-Transfergerüchte nehmen Training in der Schweiz wieder auf

Auf Twitter machte in den vergangenen Tagen – im Zusammenhang mit dem HSV – nicht nur der der Name von Isaac Schmidt die Runde, sondern auch der von seinem Teamkollegen beim FC St. Gallen, Emil Youan. Der Außenverteidiger (Schmidt) und der Flügelspieler (Youan) stiegen am Mittwoch jedoch beide wieder bei dem Ex-Verein von HSV-Profi Miro Muheim ins Training an, Youan repostete die entsprechenden Bilder vom Vorbereitungsauftakt der Schweizer sogar auf Instagram.

Offen, was das mit Blick auf ihre Zukunft zu bedeuten hat – unabhängig davon, dass überhaupt nicht sicher ist, dass der HSV auch wirklich Interesse an den beiden Profis zeigt(e). Das „Abendblatt“ schrieb mit Blick auf Schmidt schon am Montag davon, dass er vor allem eines sei: ein Gerücht. Gleiches dürfte (vorerst) für Youan gelten – wenngleich St. Gallen laut dem „Abendblatt“ froh wäre, „einen neuen Verein für den als launisch geltenden Profi zu finden“.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.