- 28.06.2022

Offiziell: Ex-HSV-Talent wechselt zu Nordkonkurrent

Der Transfer hatte sich bereits am Montag angedeutet – nun ist er endgültig fix: Hannover 96 hat Derrick Köhn (23) verpflichtet. Der linke Außenverteidiger kommt von Willem II Tilburg und unterschrieb bei den Niedersachsen einen Dreijahresvertrag bis 2025. „Derrick ist ein extrem athletischer Spieler, der seine Rolle auf der linken Abwehrseite mit einer offensiven Ausrichtung und viel Drang nach vorne versteht“ 96-Sportdirektor Marcus Mann über den Neuzugang, der zwischen 2013 und 2017 im HSV-Nachwuchs spielte und danach drei Jahre lang beim FC Bayern. Köhn befindet sich bereits in Hannovers Trainingslager in Rotenburg an der Wümme und stieg am Dienstag ins Training ein. In den vergangenen beiden Spielzeiten kam er auf insgesamt 62 Einsätze in der niederländischen Eredevise, aus der er mit Willem II Tilburg aber abstieg.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.