- 17.07.2022

HSV-Rückkehrer Amaechi: „Das war erst der Anfang“

Dank Einwechselspieler Xavier Amaechi bekam der HSV beim 2:0-Sieg in Braunschweig nochmal richtig Schwung. Mit dem 21-Jährigen wurde die Leistung der Rothosen immer besser – seine Vorlage zum 2:0 von Robert Glatzel war die Krönung einer guten Performance. „Es war gut. Nach so einer langen Zeit ist es toll, zurück zu sein und zu spielen. Das war erst der Anfang“, sagte der Flügelspieler nach dem Spiel. Amaechi will beim HSV einen Neuanfang starten. Bei diesem hilft ihn vor allem Trainer Tim Walter: „Vom ersten Training an hat der Trainer mit mir gesprochen und gesagt, dass er mag, was er sieht. Er gibt mir Selbstvertrauen. Er spricht mit mir jeden Tag. Es ist schön diese Beziehung zu ihn zu haben. Wenn ich spiele, habe ich das Vertrauen. Ich habe das Gefühl, dass ich konstant mein Bestes gebe. Jetzt muss ich nur weitermachen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.