- 04.08.2022

Unruhe beim HSV: Walter will „mit Sicherheit“ nichts dazu sagen

Die noch nicht geklärte Zukunft von Sportdirektor Michael Mutzel, das belastete Verhältnis zwischen Jonas Boldt und Thomas Wüstefeld, die angespannte finanzielle Lage wegen der Stadion-Sanierung: Beim HSV herrscht zurzeit (mal wieder) Unruhe. Auf die vielen Störherde angesprochen antwortete Trainer Tim Walter auf der Pressekonferenz am Donnerstag: „Es reicht, wenn die vielen Nebengeräusche da sind. Ich muss mich auf die Mannschaft und die Arbeit mit ihr konzentrieren.“ Deswegen werde „er mit Sicherheit“ nichts zu diesen Themen sagen, stellte Walter klar und lächelte.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.