- 21.08.2022

Dank Geburtstagskuchen seiner Frau! Ex-HSV-Profi erzielt sein erstes Tor

Für sein erstes Tor bei seinem neuen Verein hätte er sich keinen besseren Tag aussuchen können. Der frühere HSV-Verteidiger Toni Leistner (spielte in der Saison 2020/21 in Hamburg) erzielte am Wochenende sein allererstes Tor für den belgischen Klub VV St. Truiden – nach 31 Spielen und mehr als einem Jahr. Beim 1:0 gegen KV Oostende schoss Leistner das Siegtor für Truiden. Das Beste daran: Es war nur einen Tag nach seinem 32. Geburtstag. „GeburtstagsTOOOOOR!“ feierte ihn seine Frau Josefin daher zurecht bei Instagram. Toni Leistners süße Antwort an sie: „Bei dem leckeren Geburtstagskuchen konnte man nur treffen.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.