- 03.09.2022

Ehemaliger HSV-Co-Trainer mit Horror-Start als Chefcoach

Das hat er sich gewiss ganz anders vorgestellt: Tobias Schweinsteigers Debüt als Chefcoach des VfL Osnabrück hätte schlimmer kaum laufen können. Der ehemalige Co-Trainer des HSV führte im Derby der 3. Liga bei Aufsteiger VfB Oldenburg bereits deutlich mit 3:1, verlor am Ende aber tatsächlich noch mit 3:4. Auch ein Treffer des ehemaligen Hamburgers Robert Tesche half nichts.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.