- 16.09.2022

„Überragend“: Daniel Thioune schwärmt von diesem HSV-Profi

Für den ehemaligen HSV-Trainer Daniel Thioune steht am Samstagabend (20.30 Uhr) mit Fortuna Düsseldorf seine Rückkehr in das Volksparkstadion an. Der 48-Jährige freut sich bereits auf eine tolle Kulisse beim Topspiel. „Man muss niemanden motivieren, wenn er vor über 40.000 Zuschauer im Volkspark Fußball spielen darf“, sagte der Fortuna-Trainer auf der Pressekonferenz vor der Partie. Thioune will sich in Hamburg nicht verstecken, das machte der Fußballlehrer ebenfalls klar: „Wir müssen unsere Chancen nutzen. Der HSV kann sich auf eine Fortuna mit viel Selbstvertrauen freuen. Wir brauchen eine aggressive Balance, was die Ballgewinne angeht.“ Zudem lobte der Ex-HSV-Trainer die Qualitäten der Rothosen und insbesondere einen Profi der Hanseaten: „Der HSV verteidigt sehr gut und hat mit Daniel Heuer Fernandes einen überragenden Schlussmann.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.