- 17.09.2022

HSV-Torwart Heuer Fernandes als Feldspieler?: „Auf keinen Fall“

HSV-Torwart Daniel Heuer Fernandes ist einer der Garanten dafür, dass die Rothosen mit nur fünf Gegentoren gemeinsam mit dem 1. FC Heidenheim die beste Defensive der Liga stellen. Doch nicht nur mit Paraden überzeugt der 29-Jährige, auch am Fuß ist der Keeper extrem stark und wichtig für das System von Tim Walter. Im Interview mit „Sky“ wurde Heuer Fernandes deshalb gefragt, ob er sich nicht auch eine Rolle als Feldspieler vorstellen könnte. „Auf keinen Fall“, antwortete der der Keeper mit einem breiten Grinsen. „Ich bin ja auch Teil des Feldes, aber im Tor fühle ich mich am wohlsten. Zum kompletten Torwartspiel gehört mittlerweile auch das Fußballerische. Gerade bei unserem Spielsystem wird das auch verlangt von mir. Als Jugendlicher war ich auch im Feld aktiv. Das kommt mir jetzt zugute“, erklärte Heuer Fernandes.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.