- 18.11.2022

Gelungener Auftakt: eSportler des HSV feiern perfekten Saisonstart

Der Ball in der Bundesliga rollt wieder. Zumindest virtuell. In der Virtual Bundesliga des Videospielablegers FIFA stand nämlich der erste Spieltag an. Und an dem setzten die eSportler des HSV direkt mal eine Duftmarke. Mit zwei Siegen aus zwei Spielen feierten sie den perfekten Saisonstart. Die Rothosen-Zocker setzten sich gegen Bayer 04 Leverkusen und den SC Paderborn durch. Jetzt stehen sechs Punkte auf dem Konto. Das bedeutet Tabellenplatz zwei hinter dem 1. FC Köln. Am Samstag hat das Team um Stefan Pöppe die Chance, die nächsten Punkte einzufahren. Dann gilt es gegen den FC Schalke 04 und im Stadt-Derby gegen den FC St. Pauli zu zeigen, was die Jungs am Controller drauf haben.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.