- 03.12.2022

HSV-Nachwuchs in der Krise? Das sagt Jugendboss Hrubesch

Zuletzt war die U19 des HSV auf einen Abstiegsplatz abgerutscht, konnte sich am Samstagvormittag mit einem 4:0-Erfolg gegen RB Leipzig aber eindrucksvoll zurückmelden. Und dennoch: Es bleibt eine holprige Saison der A-Junioren.

- Anzeige -
Nervös machen lässt sich Nachwuchsboss Horst Hrubesch davon jedoch nicht: „Ich bin sicher, dass die A-Jugend in der Bundesliga bleibt. Ich werde da nicht nervös. Die Qualität ist vorhanden. Wir können in der Liga bestehen“, so der 71-Jährige zur „Bild“.