- 16.10.2023

Hat der HSV Interesse an einem Bayern-Torwart?

Tom Hülsmann
Foto: IMAGO / Jan Huebner

Der Vertrag von HSV-Stammkeeper Daniel Heuer Fernandes läuft nach dieser Saison aus. Die beiden Seiten sind im Austausch. Da auch Tom Mickels Kontrakt nur bis 2024 datiert ist, stünde Stand jetzt im kommenden Sommer mit Matheo Raab (Vertrag bis 2026) nur ein Profi-Torwart im Kader. Laut „Onefootball“ könnte eine Verstärkung für den Kasten von Bayern München kommen. Demnach habe der HSV Interesse an Torwart-Talent Tom „Ritzy“ Hülsmann.

Der 19-Jährige stand diese Saison bereits bei zwei Bundesliga-Spielen im Profi-Kader der Bayern, kommt aber ansonsten in der zweiten Mannschaft in der Regionalliga Bayern zum Einsatz. Der lange Trierer (2,05 m groß) kam 2017 in die Bayern-Jugend und hat gerade einen Profi-Vertrag bis 2026 unterschrieben. Ob er mittelfristig eine Bundesliga-Perspektive in München hat, ist offen. Hülsmanns Marktwert liegt laut transfermarkt.de bei 250.000 Euro. Was am dem HSV-Gerücht wirklich dran ist, bleibt abzuwarten. Klar ist, dass mit Heuer Fernandes verlängert werden soll.