- 11.05.2018

Peinlich! Wolfsburg-Spiel ist nicht ausverkauft

So etwas würde es in so einer Situation in Hamburg nie geben: Der VfL Wolfsburg kann zum Saisonfinale gegen den 1. FC Köln nicht auf ein ausverkauftes Stadion zählen. Der Klub rechnet morgen mit einem Besuch von 26.000 Fans, darunter 2500 Anhänger aus Köln. Das Fassungsvermögen wurde aufgrund der Pufferzone am Gästeblock von 30.000 auf 28.800 Plätze reduziert. Als Sicherheitsmaßnahme wird zudem in der Arena kein Alkohol ausgeschenkt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.