- 03.01.2019

Hoffmann erklärt seinen Fünf-Jahres-Plan

Mit dem erstmaligen Abstieg im Sommer 2018 erreichte der HSV einen historischen Tiefpunkt in seiner Vereinsgeschichte. Das Ziel in der laufenden Saison ist die direkte Rückkehr ins Oberhaus des deutschen Fußballs. Vorstandsvorsitzender Bernd Hoffmann erklärte nun in der „Bild” seinen Fün-Jahres-Plan bis 2024: „Natürlich sehen wir uns mittelfristig als Repräsentant einer Stadt wie Hamburg wieder als Bundesliga-Klub. Unsere Strategie umfasst zwei Schritte. Bis 2020 wieder ein normaler Klub zu werden. Bis 2024 wollen wir uns so entwickeln, dass man vor der Saison unsere sportlichen Ziele offensiver benennen kann.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.