Holtby: Platzverweis war „der Schicksalsschlag“

Nach der 0:2-Niederlage in Bielefeld sagte HSV-Kapitän Lewis Holtby: „Die Rote Karte war natürlich der Schicksalsschlag für uns. Mit zehn Mann haben wir trotzdem versucht Fußball zu spielen. Das 2:0 war dann schon fast der Killer. Es ist bitter, dass wir verloren haben, aber es geht weiter. So ist der Fußball.“