HSV-Konkurrent Union muss auf Torjäger verzichten

Nicht nur der HSV hat Verletzungspech, auch der 1. FC Union Berlin muss im Aufstiegsrennen der Zweiten Liga in den kommenden Wochen auf einen wichtigen Spieler verzichten: Mittelstürmer Sebastian Polter (13 Pflichtspiele, sieben Tore in dieser Saison) zog sich eine Verletzung am linken Mittelfuß zu, eine genaue Angabe über die Art der Blessur machte der Klub nicht.