Das sagt Becker über das Pokal-Los SC Paderborn

Vor zehn Minuten wurde dem HSV im Viertelfinale des DFB-Pokals der SC Paderborn zugelost. Sportvorstand Ralf Becker war davon nicht wirklich begeistert, zeigte sich aber optimistisch: „Leider hat es nicht mit einem Heimspiel geklappt. Sportlich gesehen ist Paderborn eine richtig gute Zweitligamannschaft. Es wird eine schwierige Aufgabe, aber wir wollen natürlich weiterkommen.“