Paderborn-Profi Hünemeier total happy über HSV-Los

In der Runde der letzten Acht des DFB-Pokals trifft der SC Paderborn auf den HSV, was SCP-Verteidiger Uwe Hünemeier zu einer euphorischen Reaktion auf seinem Twitter-Kanal veranlasste. „Viertelfinale gegen den HSV und dazu noch zuhause. Mehr kannst du nicht erwarten, wenn du eine Chance auf das Weiterkommen haben willst!!“, schrieb der 33-Jährige nach der Auslosung. Klingt ganz danach, als habe er den Zweitliga-Spitzenreiter im Vorfeld als leichtesten Gegner ausgemacht.