Mangala mit Belgien gegen Dänemark

Zum ersten Mal in dieser Saison muss der HSV auf Orel Mangala verzichten, der Mittelfeld-Mann ist gegen Greuther Fürth nach seiner Ampelkarte in Regensburg (1:2) gesperrt. Seine bis dahin starken Leistungen zahlen sich für die Leihgabe des VfB Stuttgart aber aus, Nationaltrainer Enzo Scifo nominierte den 20-Jährigen für die Partie der belgischen U21 gegen Dänemark am 20. März.