Darum fehlt Papadopoulos in Rotenburg

Nicht in Rotenburg dabei ist Kyriakos Papadopoulos. Der Grieche leidet seit Ende vergangener Woche unter einem Infekt, die Ansteckungsgefahr ist noch zu groß. Fraglich, ob „Papa“ noch an die Wümme nachreisen wird.