Nach Holtby und Ito: Feuert Wolf noch mehr Profis?

Mittelfeld-Mann Lewis Holtby wurde suspendiert, nachdem er sich geweigert hatte, im Gastspiel bei Union Berlin (0:2) auf der Bank zu sitzen. Er trainierte schon gestern mit der U21, ebenso wie Tatsuya Ito, den Hannes Wolf offenbar ebenso aus dem Profikader gestrichen hat. Feuert der HSV-Coach vor der Abfahrt heute in Kurztrainingslager nach Rotenburg noch weitere Spieler? Um 9 Uhr fährt der Bus im Volkspark ab, kurz vorher soll das Aufgebot bekanntgegeben werden.