Plant Trainer Wolf eine Überraschung mit Jairo Samperio?

Auf dem Trainingsplatz in Rotenburg lässt HSV-Coach Hannes Wolf jetzt Standards trainieren. Dafür hat er seinen Kader in zwei Gruppen mit jeweils neun Feldspielern eingeteilt, im Tor steht Julian Pollersbeck. Das A-Team bilden Rick van Drongelen, Kyriakos Papadopoulos, Douglas Santos, Vasilije Janjicic, Khaled Narey, Jairo Samperio, Manuel Wintzheimer und Pierre-Michel Lasogga. Im B-Team versammeln sich Gotoku Sakai, Gideon Jung, Josha Vagnoman, David Bates, Léo Lacroix, Hee-Chan Hwang und Fiete Arp.