Douglas Santos soll die Fäden ziehen

Im gestrigen Abschlusstraining deutete sich an, dass Douglas Santos mit einer für ihn neuen Aufgabe betraut wird. Anders als im bisherigen Saisonverlauf, als der Brasilianer entweder als linker Verteidiger oder etwas vorgezogen im halblinken Mittelfeld eingesetzt wurde, plant HSV-Trainer Hannes Wolf ihn heute in Paderborn als Spielgestalter ein. Aus dem Zentrum heraus soll der Samba-Kicker die Fäden ziehen.