Neururer warnt: Der HSV wird zum Zweitliga-Dino

Schon nach dem Abstieg im vergangenen Sommer hatte Trainer-Urgestein Peter Neururer betont, wie wichtig es für den HSV sei, direkt im ersten Anlauf wieder in die Bundesliga zurückzukehren. Er nannte Kaiserslautern, 1860 München, beide nur noch drittklassig, als mahnende Beispiele. Vor dem Zweitliga-Kracher morgen in Paderborn legte er in der „Bild“ nach und prophezeite dem HSV, zum Zweitliga-Dino werden zu können: „Der Schlag für den Klub wäre noch schlimmer als der Abstieg in der vergangenen Serie. Ich denke, dem HSV droht dann so ein Schicksal wie das des VfL Bochum, der seit fast zehn Jahren nicht wieder hochkommt.“