Freier Dienstag für die Nicht-Aufsteiger

Seit Sonntag steht fest, dass der HSV auch in der kommenden Saison in der Zweiten Liga antreten wird. Die Nicht-Aufsteiger genießen heute erst mal einen freien Tag, morgen geht’s dann wieder los mit der Vorbereitung auf das letzte Spiel der Serie gegen Schlusslicht und Absteiger Duisburg. Ab 15.30 Uhr wird im Volkspark trainiert.