Beschlossene Sache! HSV holt Top-Talent aus Premier League

In dieser Woche geht es nicht nur um die Zukunft von Trainer Hannes Wolf, die Verantwortlichen des HSV sind auch fieberhaft auf der Suche nach neuen Spielern. Täglich sitzen Sportvorstand Ralf Becker, Sportdirektor Michael Mutzel und Kaderplaner Johannes Spors zusammen, um über Kandidaten zu diskutieren und die nächsten Schritte einzuleiten. Laut „Sport Bild“ hat das Trio bereits beschlossen, dass mindestens ein Top-Talent aus England kommen soll, das die Ausbildung bei einem Spitzenklub der Premier League genossen hat, wegen des großen Konkurrenzkampfs im Kader aber kaum zum Einsatz kommt.