U21-Coach Weiß will Saison im letzten Spiel krönen

In seiner ersten kompletten Saison als Trainer der U21 möchte Steffen Weiß heute in der letzten Partie noch einmal einen gelungenen Abschluss. „Wir möchten die drittbeste Zweitvertretung der Liga werden und Hannover am Sonnabend in der Tabelle überholen“, sagte der Coach vor der Partie heute bei Hannover 96. Mit einem Dreier könnte der HSV Hannover von Platz sechs verdrängen und die Saison damit hinter Wolfsburg (1.) und Bremen (3.) als drittbeste Zweite Mannschaft der Regionalliga Nord abschließen. Los geht’s um 13 Uhr.