HSV-Fans rufen zu Stimmungs-Boykott auf

Wird es morgen beim letzten Heimspiel gegen Duisburg Totenstille im Stadion geben? Dazu ruft der HSV-Fanclub „Hamburg Blue Sox“ in den Sozialen Netzwerken auf. Demnach sollen alle Fans ins Stadion kommen, aber das gesamte Spiel über mucksmäuschenstill sein – egal, ob Anstoß, Tor oder Gegentor. Ihr Motto: „Lasst uns einfach den Verein, die Raute und uns Fans feiern. Sonst nix.“