- 02.05.2020

Trotz Corona: HSV-Konkurrent verlängert mit Abwehrtalent

Trotz der unvorhersehbaren Zukunft in Zeiten der Corona-Krise hat HSV-Zweitliga-Konkurrent Wehen Wiesbaden die Planungen vorangetrieben und den Vertrag mit Abwehrtalent Paterson Chato vorzeitig um zwei Jahre verlängert. Der 23-Jährige unterzeichnete bei Wehen einen neuen Kontakt bis zum 30. Juni 2023. „Paterson hat im Laufe der Saison eine tolle Entwicklung genommen und riesige Fortschritte gemacht“, sagte Wiesbadens Sportdirektor Christian Hock. Chato erspielte sich in der laufenden Saison einen Stammplatz und kam bislang 18 Mal zum Einsatz.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.