- 06.05.2020

Boldt über Zoff im HSV-Vorstand: „Hätte auch mich treffen können“


(Foto: imago images / Jan Huebner)

Mitten in die Corona-Krise mischte sich beim HSV auch eine Vorstands-Krise – der Zoff führte letztlich zum Rauswurf von Bernd Hoffmann als Vorstandsvorsitzenden. Für HSV-Sportvorstand Jonas Boldt eine logische Konsequenz: „Es sind einfach viele Dinge passiert, die ich überhaupt nicht beeinflussen konnte“, sagte Boldt dem „Abendblatt“. Dabei sei ihm aber ein seltsamer Gedanke gekommen: „Ein Freund sagte mir auf dem Weg in den Volkspark: Viel Glück. In dem Moment dachte ich schon kurz darüber nach, dass es natürlich auch mich am Ende treffen könnte. Da kam mir kurz der Gedanke, wie schade es wäre, wenn es nun vorbei wäre.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.