- 16.07.2020

Nach halbem Jahr beim HSV: Pohjanpalo-Marktwert schießt nach oben

An Joel Pohjanpalo hat es nicht gelegen. Der Finne, den die HSV-Verantwortlichen im Winter für ein halbes Jahr von Bayer Leverkusen ausgeliehen hatten, hat abgeliefert. In 14 Spielen erzielte der 25-Jährige starke neun Treffer, sieben davon allein in den neun Spielen nach dem Re-Start. Eine bärenstarke Quote, die auch „Transfermarkt.de“ nicht verborgen blieb. Pohjanpalos Marktwert wurde von 800.000 Euro auf zwei Millionen angehoben! Selbst für die Summe dürfte der HSV bei Leverkusen aber auf taube Ohren stoßen. Bei Bayer steht der Nationalspieler noch bis 2022 unter Vertrag.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.