- 19.09.2020

HSV-Abgang Fein trifft bei Comeback für Bayern – siegt aber trotzdem nicht

HSV-Abgang Adrian Fein war bei seinem ersten Pflichtspiel für den FC Bayern München II in der 3. Liga direkt erfolgreich. Am 1. Spieltag gegen Aufsteiger Türkgücü München erzielte Fein, der in der vergangenen Saison an den HSV ausgeliehen war, das zwischenzeitliche 1:1 (23.). Für einen Sieg reichte es für die Bayern-Reserve trotzdem nicht – am Ende trennten sich die Klubs im Münchner Stadtderby 2:2. Ex-HSV-Talent Fiete Arp stand ebenfalls in der Startelf, wurde nach 66 Minuten aber gelbverwarnt ausgewechselt.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.