- 14.10.2020

Zurück im HSV-Training: Thioune plant wieder fest mit Wintzheimer

Wegen eines Corona-Falls während des Aufenthalts bei der deutschen U21-Nationalmannschaft musste neben die HSV-Profi Stephan Ambrosius auch sein Teamkollege Manuel Wintzheimer in Quarantäne. Wintzheimer darf nach seinem negativen Test seit diesem Mittwoch wieder mit dem HSV trainieren. „Gestern hat er mit Sebastian Capel gearbeitet und heute ist er freigegeben worden fürs Mannschaftstraining. Jetzt steuern wir noch ein bisschen nach“, erklärt Trainer Daniel Thioune. Er plant mit Wintzheimer für die Partie am Samstag bei Greuther Fürth (13 Uhr): „Mit den Leistungen, die er gezeigt hat, ist er auch am Wochenende wieder mehr als eine Option.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.