- 31.01.2021

Nach schwerer Verletzung: Wechselt Ex-HSV-Retter Diaz zu Jugendklub?

Seit knapp drei Monaten fehlt Marcelo Díaz seinem Klub Racing Club Avellaneda schon. Anfang November hatte sich der frühere HSV-Held schwer am Knie verletzt und musste am rechten Außenmeniskus operiert werden. Diaz‘ Vertrag endet im Sommer – ob der Chilene jemals wieder für Racing spielt, ist unklar. Chilenischen Medienberichten zufolge zeigt Universidad de Chile großes Interesse an Marcelo Díaz. Dort war der 61-fache Nationalspieler schon in der Jugendaktiv und wurde zum Profikicker. Um im Sommer tatsächlich zu „La U“ zurückzukehren, müsste Díaz allerdings drastischen Gehaltseinbußen im Vergleich zu seinem aktuellen Vertrag zustimmen, heißt es weiter.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.