- 04.03.2021

OP? Schnelle Rückkehr? So steht es um HSV-Profi van Drongelen

Kaum war Rick van Drongelen nach Kreuzbandriss zurück auf dem Platz, verletzte sich der Niederländer erneut. Mit einem Bänderriss verpasst der HSV-Verteidiger die kommenden Spiele. „Es ist in erster Linie schade für Rick. In den wenigen Minuten hat er gezeigt, dass er uns weiterhelfen kann“, sagte Daniel Thioune am Donnerstag. Eine OP sei nicht notwendig. Mit einem Comeback rechne der HSV nicht vor der nächsten Länderspielpause. „Wenn Rick Ende März wieder dabei wäre, wäre das super.“ Gegen Hannover 96 am 4. April könnte Rick van Drongelen dann erstmals wieder für den HSV auflaufen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.