- 21.03.2021

HSV-Kapitän Leibold: „Simon Terodde fehlt uns sehr“

Mit Simon Terodde fällt der beste Torjäger wegen seiner Coronaerkrankung derzeit aus. Mit Bobby Wood und Manuel Wintzheimer bot Trainer Daniel Thioune zwar gleich zwei Stürmer auf – die Treffer für den HSV beim 2:0-Erfolg über den 1. FC Heidenheim erzielte aber ausgerechnet HSV-Kapitän Tim Leibold. „Wir haben eine geschlossene Mannschaftsleistung gezeigt. Am Ende war ich dann der Glückliche, der den Ball über die Linie drücken durfte. Das wird mir in meiner Karriere wohl nicht mehr so oft gelingen.“ Trotz seiner zwei Tore, hofft der Kapitän auf eine schnelle Rückkehr von Toptorjäger Terodde: „Simon fehlt uns sehr, weil er sowohl auf dem Platz als auch in der Kabine ein überragender Kerl ist. Wir freuen uns, wenn er bald wieder bei uns ist.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.