- 08.06.2021

EM-Start am Freitag! Fünf Ex-HSV-Profis spielen schon in dieser Woche

Während die nationalen Ligen noch mehrere Wochen ruhen, startet schon an diesem Freitag die um ein Jahr verschobene Fußball-Europameisterschaft. Während von den aktuellen HSV-Profis kein Akteur für seine Nation berufen wurde, sind immerhin einige Ex-HSV-Profis beim Turnier dabei. Schon im Eröffnungsspiel gegen Italien am Freitag (21 Uhr) könnte etwa Hakan Calhanoglu für die Türkei zum Einsatz kommen. Am Samstag ab 18 Uhr startet dann Finnland um Ex-HSV Stürmer Joel Pohjanpalo mit der Partie gegen Dänemark in die EM. Am Sonntag dürfen dann gleich mehrere ehemalige Spieler der Rothosen bestaunt werden. Um 15 Uhr trifft Milan Badelj mit Kroatien auf England, im Anschluss bestreitet Österreich mit den Ex-Hamburgern Louis Schaub sowie Michael Gregoritsch sein Auftaktspiel gegen Nordmazedonien (18 Uhr).

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.