- 12.06.2021

Frank Wettstein über den HSV-Aufstieg: „Werden es irgendwann schaffen“

Dass der HSV den Wiederaufstieg in die Erste Liga auch im dritten Anlauf nicht geschafft hat, macht auch den Job von HSV-Finanzvorstand Frank Wettstein nicht leichter. Der Verein muss weiter sparen, doch Wettstein betont im Interview mit dem NDR: „Der HSV ist immer noch überlebensfähig und hat seine Position sicherlich nicht verschlechtert.“ Der Vorstand weiß, dass sein sportlicher Einflussbereich begrenzt ist und dass es letztlich die Mannschaft auf dem Platz richten müsse – doch er verspricht und ist überzeugt: „Wir geben nicht auf, starten einen neuen Versuch, und werden es auch irgendwann schaffen.“ Wettstein glaubt, dass der HSV in der Zweiten Liga immer „einer der fünf, sechs Clubs sein wird, die um den Aufstieg mitspielen.“ Im Optimalfall gelingt schon in der kommenden Saison der Sprung auf Platz eins oder zwei.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.