- 14.06.2021

Mega-Abfindung! Ex-HSV-Talent Arp bekommt Millionen-Summe

Das ehemalige HSV-Talent Fiete Arp wechselte 2019 für drei Millionen Euro zum FC Bayern München und wurde mit einem Millionen-Vertrag ausgestattet. Der heute 21-Jährige unterzeichnete damals einen Fünfjahresvertrag mit einem Gesamtvolumen von 25 Millionen Euro. Doch sportlich konnte Arp bei den Bayern nicht überzeugen. Stieg zuletzt sogar mit der zweiten Mannschaft in die Regionalliga ab. 15 Millionen Euro würde Arp bei den Bayern noch verdienen. Eine Summe die vermutlich niemand bezahlen wird. Laut der „Bild“ wird der Rekordmeister dem Ex-HSV-Talent einen zweistelligen Millionenbetrag auf den Weg geben. Offiziell ist die Trennung zwar noch nicht, aber ein Abschied scheint sicher.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.