- 05.07.2021

Zurück in den Norden: Ex-HSV-Talent Müller spielt wieder in der Heimat

Er wurde in Hamburg geboren und spielte zwischen 2014 und 2016 in immerhin 46 Spielen für die zweite Mannschaft des HSV. Nun geht es für Ex-Rothose Philipp Müller zurück in den Norden. Nachdem sein Vertrag bei Viktoria Berlin nicht verlängert wurde, kehrt der 26-Jährige zu Eintracht Norderstedt zurück – dem Klub, für den er bereits in der Jugend spielte. Der Flügelspieler unterschrieb einen Kontrakt bis 2023 und wird künftig wieder in der Regionalliga Nord auflaufen.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.