- 15.07.2021

S04-Coach über den HSV: „Das sind die Spiele auf die man sich freut“

Dimitrios Grammozis von HSV-Konkurrent Schalke 04 sprach im Interview mit der Sportschau über die zweite Bundesliga. Über das Duell mit dem Traditions-Klub HSV sagte der Schalke-Coach: „Das sind die Spiele, auf die man sich freut. Ich freue mich vor allem, dass wir dann auch wieder Zuschauer begrüßen dürfen“. Der zweiten Liga begegnet der 43-Jährige mit Respekt. „Es wird herausfordernd für uns. Bremen, Hamburg, jetzt auch wieder die Aufsteiger Rostock und Dresden sind alles so Klubs, die auch Bundesliga spielen könnten oder es schon getan haben“. Grammozis weiß um den Druck, der bei Schalke herrscht. „Wir müssen relativ schnell funktionieren. Natürlich wollen wir deshalb schon gegen Hamburg ein gutes Spiel zeigen“. Am 23. Juli (20:30 Uhr) spielt der FC Schalke am ersten Spieltag gegen den HSV.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.