- 29.11.2021

Jonas Meffert über HSV-Aufschwung: Worauf es jetzt ankommt

Die Form aus dem schwierigen ersten Saisondrittel, in dem der HSV bei zahlreichen Unentschieden Punkte liegen ließ, scheint man vorerst überwunden zu haben. Schon am vergangenen Wochenende gegen Regensburg (4:1) und nun gegen Ingolstadt (3:0) brannten die Hamburger Offensiv-Feuerwerke ab und münzten ihre Leistungen endlich auch in Treffer um. Für HSV-Profi Jonas Meffert ist der Form-Anstieg aber kein Grund zum Abheben. „Es ist wichtig, dass wir einfach weiterarbeiten“, mahnte er nach dem Sieg gegen Ingolstadt. „Es bringt nichts, auf die Tabelle zu schauen. Wir müssen von Spiel zu Spiel schauen. Und dann schauen wir, was am Ende bei rum kommt.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.