- 25.05.2022

Boldt kämpferisch nach HSV-Rückschlag: „Wollen raus aus dieser Liga“

Auch der vierte Anlauf, aus der Zweiten Bundesliga aufzusteigen, ist dem HSV misslungen – diesmal in der Relegation, gegen Hertha BSC, nach einem 1:0-Vorsprung aus dem Hinspiel, was den geplatzten Traum noch bitterer macht. Trotzdem gab sich Sportvorstand Jonas Boldt nach der Partie kämpferisch (Zitat via „Kicker“): „Wir wollen raus aus dieser Liga“, machte er klar – kurz nachdem ebendieses Anliegen erneut gescheitert war. „Das ist die Herausforderung, die wir mit Riesenelan angehen. Wir können stolz darauf sein, was hier zuletzt passiert ist, aber wir müssen auch analysieren, wo wir noch was draufpacken können.“ Zu erst einmal steht die Saisonanalyse mit dem Aufsichtsrat an, bei der auch Boldts Zukunft und jene von Coach Tim Walter thematisiert werden dürften.

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.