- 10.09.2022

HSV-Profi Bénes: „Mache Druck, bis ich in der Startelf bin“

Erneut reichte es für Laszlo Bénes nicht für einen Platz in der HSV-Startelf. Doch beim 3:2-Sieg in Kiel überzeugte der Sommer-Neuzugang nach seiner Einwechslung – zwei Assists sprechen Bände. Nach der Partie war der 25-Jährige dementsprechend zufrieden. „Es ist ein super Gefühl, dass wir drei Punkte mit nach Hause nehmen. Ich freue mich natürlich auch persönlich, dass ich heute mit zwei Vorlagen der Mannschaft helfen konnte“, so Bénes. Der Mittelfeldspieler hatte auch noch eine Kampfansage für seine Konkurrenten parat: „Ich mache Druck, bis ich in der Startelf bin. Ich will hier Stammspieler werden und unser gemeinsames Ziel erreichen. Wir haben einer Super-Mannschaft, die Stimmung ist gut. Wenn wir so weitermachen, wird es gut.“

Was ist in dieser Woche im Volkspark passiert? Wie steht es um den HSV vor dem nächsten Spieltag? Wir versorgen Sie mit Analysen, Updates, Transfer-Gerüchten und allem, was Sie diese Woche zum HSV wissen müssen – persönlich, informativ und immer aktuell.

Jeden Freitag liefert Ihnen unsere Rautenpost alles Wichtige aus dem Volkspark, um bestens informiert in den Spieltag zu starten. Pünktlich zum Wochenende erhalten Sie von uns alle aktuellen News der Woche rund um den HSV kurz zusammengefasst – direkt per Mail in Ihr Postfach.

Mit meiner Anmeldung stimme ich der Werbevereinbarung zu.

Nein danke, ich bestelle den Newsletter vielleicht später.